Transkommunikation & Jenseitsforschung – Geister & Spukerscheinungen
Zitate zu Tot, Leben und Transkommunikation …

Du hast Angst vor Geistern? Warum eigentlich? Alles was Dich von ihnen unterscheidet, sind ein paar Kilo Fleisch, und etwas Flüssigkeit …

— Ingo Jäckels
Statistik
  • 70
  • 118
  • 2.545
  • 9.016
  • 75.287

Kabbalistische Umrechnungstabelle nach Herbert Reichstein

numerologie-online-seminar-teil-2

Online-Seminar der Numerologie – Teil 2: Buchstaben in Zahlen umwandeln

Die Numerologie ist der Versuch eine Harmonie – die Grundlage für die Bildung einer Resonanz – durch Worte und Begriffe zu finden. Wir brauchen daher, um numerologisch arbeiten zu können, zunächst das Wort und die Zahl. Ein Wort besteht aus Buchstaben, so wie ein Körper aus Zellen und der Geist aus Erfahrungen besteht. Um einen Namen oder ein Wort zu berechnen, benötigen wir eine Umrechnungstabelle.

Da ich im Rahmen der Numerologie den Lehren Herbert Reichsteins folge, liegt es natürlich nahe dass ich seine Umrechnungstabelle verwende. Diese basiert auf dem hebräischen Schriftsystem, trotz des im Buch verwendeten Bezugs auf die Runen, was der Zeit in welcher Reichstein sein Buch veröffentliche, geschuldet war. Er musste ein germanisches System zur Anwendung bringen, wollte er Verfolgung und Indizierung verhindern.

Zahlen und Buchstaben

Jedem Buchstaben ist eine Zahl zugeordnet, welche den Wert des Buchstaben darstellt. Addiert man die Buchstaben, so kommen wir auf dessen Wert. Um jedoch die Buchstaben den korrekten Zahlen zu zuordnen, ist es zunächst nötig eine Liste mit Entsprechungen zu besitzen.

Ein kleiner Hinweis noch: Die schwarzen Buchstaben entsprechen den Kurzdeutungen Reichsteins, die rot markierten sind hingegen ergänzungen meiner Wenigkeit. Wenn du lieber nach der puren Methodik Reichsteins arbeiten möchtest, würde ich dir empfehlen meine Ergänzungen zu ignorieren…

Umrechnungstabelle nach Herbert Reichstein

Buchstabe

Zahl

Kurzdeutung

A 1 Wille Bewusstsein
B 2 Wissen
G 3 Ehe, Gemeinschaft, Pakt
D 4 Tat Veränderung
E 5 Religion
V, U, W 6 Sex, Versuchung
Z 7 Sieg
H, CH 8 Gerechtigkeit Ausgleich
T 9 Weisheit
I, J, Y 10 Wechsel des Glücks
C, K 11 Spirituelle Macht geistige Erkenntnis
L 12 Opferung, Sühne
M 13 Transformation
N 14 Selbstzucht
X 15 Wirkungskraft (Magie)
O 16 Katastrophen
F, P, PH 17 Wahrheit, Glaube, Hoffnung
SH, SCH, TS, TZ 18 Falschheit, Verleumdung
Q 19 Glück, Freude
R 20 Erwachen, Wiedergeburt
S 21 Erfolg
TH 22 Mißerfolg, Illusionen

Bei der Umrechnung der Namen, insbesondere deutscher Namen, ist auf einige Sonderfälle zu achten. Umlaute wie Ä, Ö oder Ü werden schlicht wie A, O und U behandelt. Wird in einem Namen OE (Goehte) geschrieben, so wird auch mit o und e gerechnet. Das deutsche ß wird als SS gerechnet und Namen welche CK enthalten werden mit KK gerechnet.

Beispiel einer Namensanalyse

Beim Beispiel Friedrich Schiller, ein Beispiel welches auch Herbert Reichstein schon wählte, liest sich das Ganze folgendermaßen:

F R I E D R I CH SCH I L L E R
17 20 10 5 4 20 10 8 18 10 12 12 5 20

Die beiden Namen sollen nur zeigen auf welche Art man Buchstaben in Zahlen umwandelt. Statt Namen für lebende Personen, wird mit dieser Tabelle auch der Zahlenwert unbelebter Gegenstände umgerechnet. Wobei: Unbelebt ist relativ, wenn man die Überzeugung der Algonkin Indianer berücksichtigt. Nach deren Überzeugung gibt es in jedem Ding welches existiert, eine bestimmte Kraft – Der Manitu – die zunächst neutral ist, welche sich aber durch den Träger des Gegenstandes formen lässt und die dadurch besondere Fähigkeiten oder Kräfte entwickelt (Siehe auch im Bereich Grenzwissenschaften: Das Philip-Experiment).

Ich finde es immer wieder erstaunlich auf welche Weise sich die verschiedensten Überzeugungen – unabhängig von ihrer kulturellen Herkunft – sich im Kern immer wieder gleichen und einander ergänzen: Naturreligiöse Ideen wie der Manitu passen wunderbar ins Bild der Schule abendländischer und orientalischer Mysterien, und, um die Landkarte zu vervollständigen, auch in afrikanische Überzeugungen von denen beispielsweise die bekannteste das Voodoo ist.

Aber dazu in einem anderem Bereich mehr…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*